Dr. Martin Scharf Facharzt für Innere Medizin, Gastroenterologie und Hepatologie, 1060 Wien

Gastroskopie / Endoskopie Wien - Dr. Scharf
Sanfte Gastroskopie und Koloskopie

Terminvereinbarung

Online: Termin jetzt vereinbaren
Tel: +43 1 5854000
E-mail: ordination@drscharf.at
Rahlgasse 1/12, 1060 Wien
Mo. - Fr. 9:00 - 20:00 Uhr
Wahlarzt und Privat, keine Kassen

Startseite   /   Endoskopie

Sanfte Endoskopie (Gastroskopie und Koloskopie)

Endoskopie ist die Untersuchung von Körperhöhlen mittels flexibler, mit optischen Systemen und Arbeitskanälen ausgestatteter Instrumente.

Als Additivfacharzt für Gastroenterologie konnte ich in bisher 27 Jahren Spitals- und Ordinationstätigkeit mit über 25.000 endoskopischen Untersuchungen (Gastroskopie und Koloskopie) reichlich Erfahrung in diagnostischer und interventioneller Endoskopie sammeln.

Refluxbeschwerden, Gastritis, Verdacht bzw. Vorsorge bezüglich Speiseröhrenkrebs, Magen- und besonders Darmkrebs sind häufige Gründe warum Patienten eine Magen- oder Darmspiegelung durchführen möchten. Dickdarmkrebs ist bei Frauen die häufigste und bei Männern die zweithäufigste nicht geschlechtsspezifische Krebserkrankung! Aber viele Menschen fürchten sich vor einer Gastroskopie oder Koloskopie, da sie von unangenehmen oder schmerzhaften Erfahrungen dabei gehört haben – völlig zu Unrecht !

Ich führe in meiner Ordination ausschließlich die sanfte Gastroskopie und Koloskopie durch:

zeitgerecht vor der Untersuchung ein ausführliches Informationsgespräch, bei dem eine maßgeschneiderte Vorbereitung (ohne Schmerzen oder Bauchkrämpfe) besprochen und Sie detailliert über die Untersuchung aufgeklärt werden;
die Untersuchung selber findet in unserem zertifiziertem Eingriffsraum statt: dort habe ich ein gastroenterologisches Untersuchungszentrum eingerichtet, das über einen 27 m2 großen Untersuchungsraum, modern adaptiert und vollklimatisiert und zwei Ruheräume, unmittelbar neben dem Untersuchungsraum, zu Ihrer optimalen Überwachung verfügt.

Die Gastroskopie oder Koloskopie selbst wird in angenehmen Dämmerschlaf durchgeführt, die meisten Patienten „ verschlafen“ buchstäblich ihre Untersuchung. Angst – und Stresssituationen gehören damit der Vergangenheit an.

Im Ruheraum können Sie nachher ohne Zeitdruck ausschlafen; anschließend findet eine Befundbesprechung statt, Sie erhalten nach jeder Untersuchung einen schriftlichen Befund. Histologische Ergebnisse von Gewebeproben oder Polypenabtragungen werden nach Einlangen der Befunde im Rahmen einer Kontrollordination besprochen.

Unsere medizinische Ausrüstung/Geräte

Unsere Praxis ist mit modernsten hochauflösenden Videoendoskopen ausgerüstet, die für eine äußerst schonende und kompetente Untersuchung mitentscheidend sind. Langjährige Erfahrung und ausreichend Zeit für Ihre Untersuchung sind wichtige Voraussetzungen für die Befundqualität.

Hygiene/Desinfektion

Unsere Geräte werden mit einer modernen, chemothermischen Waschmaschine desinfiziert und alle Waschvorgänge nachvollziehbar dokumentiert. Außer dem Endoskop selbst werden nur sterile Einmal-Instrumente verwendet.

In regelmäßigen Abständen werden unsere Endoskopie und Waschmaschine bakteriologisch überprüft um die Wirksamkeit unserer Hygienestandards zu bestätigen, entsprechend den Vorgaben der ÖGGH (österreichische Gesellschaft für Gastroenterologie und Hepatologie).

Wir sind daher sehr stolz, Ihnen den Hygienestandard und die Ausrüstung eines Schwerpunktspitals anbieten zu können.

Was Ihnen jedoch kein Krankenhaus in dieser Form bieten kann: das Service, die persönliche Betreuung, das Wohlfühl – Ambiente und die vielen weiteren Vorteile und Annehmlichkeiten einer Privatordination wie der unseren!